USA 1878 CC - Morgan Dollar*

Artikelnummer: USA1878CCMORGAN

Kategorie: Morgan Dollar


90,00 €

inkl. 0% USt.

2 Stück auf Lager

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Beschreibung

Land: USA

Jahr: 1878

Münzprägestätte: Carson City ( CC )

Motiv: Lady Liberty (George T. Morgan war der Designer, daher auch Morgan Dollar genannt)

Nennwert: 1 $

Material: Silber ( 900 / 1.000 )

Gewicht: 26,73gr

Durchmesser: 38,1mm

Erhaltung: schön und besser ( s+ )

Auflage: 2.212.000 Stück

Bild kann geringfügig von der gelieferten Ware abweichen

Weitere Informationen:
Der Morgan Dollar wurde in der Zeit von 1878 bis 1904 durchgehend geprägt. Im Jahr 1921 erfolgte letztmalig eine erneute Auflage, zeitgleich mit dem ihm nachfolgenden Peace Dollar. Der Morgan Dollar wurde in verschiedenen Münzprägestätten geprägt: Philadelphia (P) ? Carson City (CC) ? San Francisco (S) ? New Orleans (O) ? Denver (D). Die Münzzeichen befinden sich auf der Münze unterhalb des Lorbeer Kranzes. Die Ausnahme macht hier die Münzprägestätte aus Philadelphia, bei der das Münzzeichen P auch schon mal ausgespart wurde. Den Buchstaben D für Denver findet man ausschließlich auf Münzen des letzten Jahrgangs 1921.
Der Morgan Dollar wurde anfangs von den Sammlern ignoriert und benötigte Jahrzehnte um das Interesse bei den Sammlern zu wecken. Ab den frühen 1960er Jahren wurde dem Morgan Dollar schließlich nicht zuletzt wegen steigender Silberpreise große Aufmerksamkeit geschenkt. Der Silberwert dieser Münze entsprach etwa dem Nennwert von einem US$ und so mussten Kunden den Banken sehr gut zureden, damit diese die auf Dollar lautenden Silberzertifikate in Silbermünzen zu tauschten. Bis in unsere Zeit ist der Morgan Dollar zu einer der beliebtesten Sammlermünzen weltweit geworden.