Österreich 2018 - 25 Euro Anthropozän Niob

Artikelnummer: AT0252018AGAZONENIOB

Kategorie: Oesterreich


79,95 €

inkl. 19% USt.

1 Stück auf Lager

Lieferzeit: 3 - 120 Werktage

Stück


Beschreibung

Land: Österreich

Jahr: 2018

Motiv: Anthropozän

Nennwert: 25 Euro

Material: Silber ( 900 / 1.000 )

Gewicht: 9gr

Material: Niob ( 1.000 )

Gewicht: 6,5gr

Durchmesser: 34mm

Erhaltung: Handgehoben ( hgh )

Auflage: max. 65.000 Stück

geliefert wird mit Box und Zertifikat

Bild kann geringfügig von der gelieferten Ware abweichen

Weitere Informationen:
Anthropozän ist das ab etwa 1780 einsetzende menschengemachte Erdzeitalter. Dieser Terminus ist nicht ganz unumstritten. Der Begriffsursprung kommt aus dem Altgriechischen.
Der 1933 in Amsterdam geborene Wissenschaftler Paul Josef Crutzen bekam 1995 den Nobelpreis in Chemie verliehen. Ihm wird zu erkannt, der Erste mit der Erkenntnis zu sein, dass der Mensch der Hauptverursacher für die Zerstörung der Erde sein soll. Die ersten Folgen dieses Prozesses sind nicht mehr zu verhindern. Hat P.J.Crutzen 2002 damit eine neue Epoche der Klima und Erdgeschichte beschrieben? Der Mensch schichtet dreißigmal mehr Sediment und Erde um als die Natur es selbst vermag. Sieben Milliarden auf der Erde lebende Menschen lenken die Evolution in neue Bahnen. Natürlich vorkommenden Rohstoffe werden in nicht nachhaltiger Art und Weise ausgebeutet. Das Anlegen von Monokulturen und Begradigen von Flüssen, Überfischung der Weltmeere und Rodung der Wälder sind nur einige Beispiele. Die Handlungsweise des Menschen als Spezies hat bereits zum Aussterben zahlreichen Tier- und Pflanzenarten geführt.